Deutsche Provinz der Jesuiten
  • Wie die Jesuiten ins Land der aufgehenden Sonne kamen - und blieben
    Wie die Jesuiten ins Land der aufgehenden Sonne kamen - und blieben
  • Interview: Wohin steuert die Türkei nach dem Putschversuch?
    Interview: Wohin steuert die Türkei nach dem Putschversuch?
  • Was sich Pater General von der kommenden Generalkongregation erwartet
    Was sich Pater General von der kommenden Generalkongregation erwartet
  • Kirchliche Führung braucht ein Upgrade
    Kirchliche Führung braucht ein Upgrade
  • Brexit – ein europäisches Schisma
    Brexit – ein europäisches Schisma

Nachrichten

27.07.2016
Ignatiusfest 2016 feiern mit den Jesuiten

Am 31. Juli feiern die Jesuiten das Fest von Ignatius von Loyola. Es ist der Todestag (1556) des 1622 heiliggesprochenen Gründers der Gesellschaft Jesu. Jesuitenkirchen weltweit und in Deutschland sowie Kirchen, deren Namenspatron Ignatius ist, laden rund um diesen Termin zu festlichen Gottesdiensten ein. In der Deutschen Provinz der Jesuiten finden besondere Gottesdienste mit...

 
mehr »

26.07.2016
Dänemark wird Teil der Nordpolnischen Jesuitenprovinz

München / Kopenhagen – Die Verantwortung für das Apostolat der Jesuiten in Dänemark geht am 31. Juli, dem Ignatiusfest, von der Deutschen Provinz auf die Nordpolnische Provinz über. Dies hat der Generalobere der Jesuiten, Pater Adolfo Nicolás, mit einem Dekret am 8. April 2016 festgelegt. Nach der Sommerpause wird es am 5. September einen Festakt am Niels Steensens Kolleg in...

 
mehr »

26.07.2016
P. Georg Sporschill SJ: "Wer ein Kind rettet, rettet die ganze Welt"

Wien - Am heutigen Dienstag, 26. Juli, feiert der österreichische Jesuit Pater Georg Sporschill SJ seinen 70. Geburtstag. Der gebürtige Vorarlberger war 1976 in den Jesuitenorden eingetreten. Zusammen mit der Wiener Caritas baute der Jesuit in der österreichischen Hauptstadt Jugend- und Obdachlosenhäuser auf und engagierte sich für Strafentlassene, drogensüchtige und...

 
mehr »

25.07.2016
MAGIS-Programm in Tschenstochau beendet

Tschenstochau - In dem polnischen Marienwallfahrtsort Tschenstochau ist das Ignatianische Vorprogramm zum Weltjugendtag mit einer großen Festmesse am Sonntag zu Ende gegangen. Heute mittag sind die 2.200 jungen MAGIS-Pilger aus der ganzen Welt zum Weltjugendtag nach Krakau aufgebrochen. Eine Woche lang waren die jungen Leute zuvor in 97 verschiedenen Experimentgruppen in...

 
mehr »

Termine

5 Einträge gefunden

Sonntag, 31. 07. 2016    
Wingerode (Eichsfeld): 360. Ignatiuswallfahrt
Prozession, Festgottesdienst mit P. Peter Linster SJ (München) und Ignatiuswasser-Weihe
Sonntag, 31. 07. 2016    09:00
München: Festmesse zum Ignatiusfest
Heute feiert die Kirche den Gründer der Gesellschaft Jesu
Samstag, 03. 09. 2016    10:00
Brunnentag – Was Frieden schenkt: Versöhnung
Leitung: Willi Lambert SJ, Daniela Herzberg
Veranstaltungsort: Haus HohenEichen, Dresden
Sonntag, 04. 09. 2016    10:00
Berlin: Ein Tag über die Kunst, gut zu entscheiden
Leitung: Dr. Anke Handrock, P. Christoph Soyer SJ

Wir sind ein Kreis studierender Christen und möchten Anlaufpunkt für alle sein, die auf der Suche nach kirchlicher Gemeinschaft sind. Gelebter Glaube sowie der Umgang mit spannenden Themen aus Religion und Gesellschaft jenseits von Hochschule oder Ausbildungsplatz bestimmen unser Programm.
 

letzte Aktualisierung am 27.07.2016