Deutsche Provinz der Jesuiten
  • "Unser Geschäft ist das Zuhören"
    "Unser Geschäft ist das Zuhören"
  • Singen verbindet: Die Morgengebete auf der 36. Generalkongregation
    Singen verbindet: Die Morgengebete auf der 36. Generalkongregation
  • Vom Flüchtlingshelfer zum WG-Mitbewohner: Die neue "Willkommenskommunität" in Essen
    Vom Flüchtlingshelfer zum WG-Mitbewohner: Die neue "Willkommenskommunität" in Essen
  • "Hunger im Geist und in der Seele": Der Jesuit Christoph Wrembek SJ über seine "Mission" in Estland
    "Hunger im Geist und in der Seele": Der Jesuit Christoph Wrembek SJ über seine "Mission" in Estland
  • "Basta!" – Genug! Es reicht!
    "Basta!" – Genug! Es reicht!

Nachrichten

06.12.2016
Jesuiten-Flüchtlingsdienst aktiv in Deutschland, Ungarn und Österreich

Budapest (JM) - Tamás Forrai SJ aus Ungarn, Frido Pflüger SJ aus Deutschland und Hans Tschiggerl SJ aus Österreich haben sich in Budapest zur Koordinierung der JRS Aktivitäten in der Region getroffen. Wichtig war beim Treffen der Austausch über die Aktivitäten in Deutschland, Ungarn und Österreich. In Budapest wurde 2015 ein Büro mit drei Mitarbeiterinnen eingerichtet, die...

 
mehr »

02.12.2016
Weihnachten feiern mit Jesuiten

Weihnachten gehört zu den besonderen Hochfesten im Kirchenjahr. Und so wird traditionsgemäß überall ein besonderes Augenmerk darauf gelegt, dass die Festgottesdienste die Freude über die Menschwerdung Gottes lebendig werden lassen. Wie diese Freude ganz unterschiedliche Formen annehmen kann, zeigt eine Übersicht zu den Weihnachtsgottesdiensten der Jesuiten: Von der...

 
mehr »

30.11.2016
Provinzial: Jesuiten wollen sich für Migranten engagieren

Freiburg (KNA) - Flüchtlinge und gesellschaftlich Benachteiligte sollen künftig stärker im Mittelpunkt der Arbeit der Jesuiten stehen. Dies beschreibt Stefan Kiechle, Leiter der deutschen Jesuitenprovinz, als ein Ergebnis der jüngsten Generalversammlung des katholischen Ordens. In der "Herder Korrespondenz" fordert Kiechle zudem ein größeres Engagement für Umwelt-...

 
mehr »

30.11.2016
Pater Francis D’Sa SJ wird Ehrendoktor der Universität Tübingen

München/Tübingen - Pater Francis Xavier D'Sa SJ (Indien) erhält am 1. Dezember, zwei Tage nach seinem 80. Geburtstag, die Ehrendoktorwürde der Eberhard Karls Universität Tübingen. Im Rahmen der Festveranstaltung spricht er über das Thema: „Warum der interreligiöse Dialog stehen bleiben wird!“. Francis D’Sa, geboren am 29. November 1936 in Gokak Falls im Distrikt Belgaum im...

 
mehr »

Termine

5 Einträge gefunden

Freitag, 09. 12. 2016 - Sonntag, 18. 12. 2016    
Emmerich/Hochelten: Stille Tage - Exerzitien nach Maß
Leitung: P. Petrus Köst SJ Eine Möglichkeit zu einer besinnlichen Zeit oder Einzelexerzitien
Freitag, 09. 12. 2016    17:45
Nürnberg: Kunstabend der Jesuitenmission
Nice to meet you! - Abendmesse und Infoabend
Sonntag, 11. 12. 2016    18:00
Berlin: ForumsGespräch mit P.Breulmann SJ
Über Gott, Welt und Literatur
Dienstag, 27. 12. 2016 - Mittwoch, 04. 01. 2017    18:00
Nürnberg: Exerzitien für Suchende über Silvester
Begleitung: Pater Clemens Blattert SJ
Donnerstag, 12. 01. 2017    19:00
Berlin: Forum Canisianum "Ökumene in Zeiten des Terrors"
Buchvorstellung und Gespräch mit Antje Vollmer und P. Klaus Mertes SJ

Das Heinrich Pesch Haus, Katholische Akademie Rhein-Neckar, versteht sich als Forum für angewandte Ethik und gesellschaftliche Praxis. Seminare, Workshops, Konferenzen und Vorträge bieten Orientierung, Wissen und Diskurs in gesellschaftspolitischen und religiösen Fragen. Das Bildungsangebot wendet...
 

letzte Aktualisierung am 07.12.2016