Deutsche Provinz der Jesuiten

Das Noviziat der Jesuiten

Sechs Novizen - hier zusammen mit der ganzen Hausgemeinschaft - sind im September 2015 in das Noviziat eingetreten.

Jesuit sein will gelernt sein!

Eine zweijährige Probezeit hilft klären, ob man zum Leben als Jesuit berufen ist - das Noviziat. Das Programm ist anspruchsvoll und setzt Flexibilität und Motivation voraus. Damit am Ende eine tragfähige Entscheidung getroffen werden kann, muss Vieles kennengelernt und erprobt werden: Leben in Gemeinschaft, ignatianische Spiritualität, persönliches Gebet, Vergangenheit und heutige Situation des Ordens sowie Verfügbarkeit zur Sendung in eine konkrete Tätigkeit.

Interessiert am Eintritt?

Bitte wenden Sie sich an Pater Clemens Blattert SJ in Berlin.
Weitere Infos

Kontakt:

P. Thomas Hollweck SJ
Rupert-Mayer-Haus
Virchowstraße 27
D-90409 Nürnberg

Anfahrtsbescheibung

Fon: 0911 / 51 0 48-36
Fax: 0911 / 51 0 48-30
E-Mail

letzte Aktualisierung am 12.07.2016