Deutsche Provinz der Jesuiten
  • Warum junge Menschen heute Jesuit werden wollen
    Warum junge Menschen heute Jesuit werden wollen
  • Jesuit und Astronom
    Jesuit und Astronom
  • Kino als Kanzel – Der neue Papst-Film
    Kino als Kanzel – Der neue Papst-Film
  • Jesuitische Herzens-Bildung
    Jesuitische Herzens-Bildung
  • Musik baut Brücken
    Musik baut Brücken

Nachrichten

23.06.2018
Klaus Väthröder SJ übernimmt Leitung der Jesuitenmission Österreich

Nürnberg/Wien (JM) - Die Jesuitenmission der Provinz Österreich stellt sich neu auf: Mit 31. Juli beendet P. Hans Tschiggerl nach elf Jahren seine Arbeit als Geschäftsführer in der Jesuitenmission und als Verantwortlicher für den Jesuiten-Flüchtlingsdienst (JRS). Verantwortlicher Leiter wird - zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Missionsprokurator der Jesuitenmission...

 
mehr »

19.06.2018
Jesuiten-Flüchtlingsdienst kritisiert Lage an EU-Außengrenzen

Brüssel/Berlin (KNA/JRS) - Der Jesuiten-Flüchtlingsdienst (JRS) Europa kritisiert die Situation an den EU-Außengrenzen. Seit drei Jahren habe sich nichts verbessert, sagte JRS-Europa-Direktor Jose Ignacio Garcia am Dienstag in Brüssel. Mitarbeiter der Organisation und Partner interviewten im vergangenen Jahr 117 Migranten zu ihren Erlebnissen an den Grenzen in Rumänien,...

 
mehr »

13.06.2018
Einfuhrverbot eines Rettungsschiffes: "Ein Skandal"

Berlin - Claus Pfuff SJ ist seit diesem Montag neuer Leiter des Jesuiten-Flüchtlingsdienstes. Er hat jahrelange Erfahrungen mit Migranten. Doch das Einfuhrverbot eines Rettungsschiffes in einen italienischen Hafen macht ihn geradezu fassungslos, erzählt er im Interview mit domradio.de.

 
mehr »

08.06.2018
JESUITEN-Heft und die Fußball-WM

München - Wenn am 14. Juni wieder die Fußball Weltmeisterschaft losgeht, werden in aller Herren Länder die Nationalflaggen gehisst und jeder bekennt sich zu seinem Heimatland: totale Identifikation mit einer Sache. Für vier Wochen entsteht das Wir-Gefühl. Das Land hat eine Identität. Aber, was ist das eigentlich, Identität? Dieser Frage gehen die Redakteure Dag Heinrichowski...

 
mehr »

Termine

6 Einträge gefunden

Montag, 25. 06. 2018 - Dienstag, 26. 06. 2018    
Exerzitienleitertag (1814)
Referent: Dr. Stefan Kiechle SJ, Frankfurt
Leitung: Wilfried Dettling SJ, Ulrike Wicklein
Veranstaltungsort: Haus HohenEichen, Dresden
Montag, 25. 06. 2018    19:30
Ludwigshafen: "Freude an Gott – das innere Feuer neu entfachen"
Vortrag in Dialogform zwischen P. Joachim Hartmann SJ und Dr. Annette Clara Unkelhäußer
Dienstag, 26. 06. 2018    20:00
Langeoog: Pater Heribert Graab SJ über "Verwandlung"
Ökumenische Vortragsreihe
Donnerstag, 28. 06. 2018    12:00
Berlin: Sommerfest des Canisius-Kollegs
Gottesdienst in St. Matthias, anschl. Fest auf dem Schulhof
Donnerstag, 28. 06. 2018    12:10
München: Semesterabschlussgottesdienst der Hochschule für Philosophie
In der Kapelle des Berchmanskollegs
Freitag, 29. 06. 2018 - Montag, 02. 07. 2018    15:00
Uckermark: AIKIDO - Kontemplation in Bewegung
Kontemplation in Bewegung in der Ruhe und Weite der Uckermark. Drei Tage der Stille an einem besonderen Ort. Der Übungsraum ist eine umgebaute...

Jesuiten-Flüchtlingsdienst Deutschland

Witzlebenstraße 30a
14057 Berlin
030 32602590
030 32602592
Jesuit Refugee Service (JRS)

Die weltweiten Folgen von Flucht und Migration stellen derzeit für Deutschland eine große Herausforderung dar. Wie auf der ganzen Welt stehen Jesuiten auch hier an Brennpunkten menschlicher Not, politisch-wirtschaftlicher Ungerechtigkeit und gesellschaftlicher Konflikte. Die Menschen begleiten, ihnen dienen und sie vertreten – darin drückt sich das Selbstverständnis der Flüchtlingsarbeit aus.
Der JRS engagiert sich in Deutschland für die Betroffenen in der Seelsorge für Abschiebungshäftlinge, in der Unterstützung von Kirchenasylen und durch Rechts- und Härtefallberatung sowie durch das Eintreten für die Rechte von Flüchtlingen und Migranten in Öffentlichkeit und Politik.
letzte Aktualisierung am 21.06.2018