Deutsche Provinz der Jesuiten

Jesuiten beim 101. Deutschen Katholikentag

Info-Stand SJ/Jesuitenmission auf der Kirchenmeile beim Katholikentag 2016 in Leipzig.

Herzlich willkommen auf dem Schlossplatz in Münster

Donnerstag, 10. Mai

12:00 Elmar Mitterstieler SJ (Wien) "Das Priestertum aller Getauften - Für eine geschwisterliche Kirche"
13:00 Hans Zollner SJ (Rom) "Kinderschutz in der Katholischen Kirche weltweit"
14:00 Tänze aus Kambodscha (Oliver Noel)
15:00 Jesuit Volunteers: Der Freiwilligendienst für Weltbegeisterte
16:00 Engagement für Kambodscha: Thomas Rigl (Arbeitsstelle Weltkirche im Bistum Regensburg)
17:00 Prof. Johannes Wallacher (München), Dr. Lukas Köhler, MdB & Stefan Leifert (ZDF) "Philosophen für die Gesellschaft"
18:00 Christian Herwartz SJ (Berlin) über Straßenexerzitien

Freitag, 11. Mai

11:00 Elmar Mitterstieler SJ (Wien) "Das Priestertum aller Getauften - Für eine geschwisterliche Kirche"
12:00 Thomas Gertler SJ (Augsburg), Monika Boxberg und Daniela Frank (GCL): "Gott finden in allen Dingen - Auch als Laie"
13:00 Tänze aus Kambodscha (Oliver Noel)
14:00 Tobias Specker SJ (Frankfurt): "Theologie im Angesicht des Islam"
15:00 Klaus Mertes SJ (St. Blasien) im Interview
16:00 Christian Rutishauser SJ (Zürich) und Jens Petzold: Paolo Dall'Oglio SJ - Freundschaft zwischen Islam und Christentum
17:00 Sebastian Painadath SJ (Kalady, Indien) Interreligiöser Dialog (Interview: Judith Behnen)
18:00 Martin Maier SJ (Brüssel) Jesuiten in Europa

Samstag, 12. Mai

11:00 Jesuit Volunteers: Der Freiwilligendienst für Weltbegeisterte
12:00 Klaus Väthröder SJ (Interview: Steffen Windschall)
13:00 Tänze aus Kambodscha (Oliver Noel)
14:00 Tobias Specker SJ (Frankfurt) und Yasin Cakir: "Christlich-islamische Pilgerschaft im Kosovo und Albanien"
15:00 Peter Balleis SJ (Genf) über "Jesuit Worldwide Learning"
16:00 Clemens Blattert SJ (Frankfurt) über die Zukunftswerkstatt SJ
17:00 Christian Herwartz SJ (Berlin) Straßenexerzitien

  • Hl. Messen: Außerdem laden wir Sie zur Messfeier mit den anderen Ignatianischen Gemeinschaften ein. Der Gottesdienst am Samstag, 12. Mai, um 12.30 Uhr im Paulusdom steht unter dem Motto "Hoffnungszeichen für den Frieden". Anschließend ist Gelegenheit zur Begegnung auf dem Gelände der Überwasserkirche.
    Eine Messe in Gedenken an die NS-Opfer und besonders von Pater August Benninghaus SJ ist ebenfalls am Samstag, 12. Mai, um 18.30 in St. Lamberti ("Suche nach Frieden - aus der Erinnerung"). Zelebrant ist der em. Weihbischof Dieter Geerlings, Münster.
  • Nachtgebet: Herzlich eingeladen sind Sie uns auch zu einem Ignatianischen Tagesrückblick am Freitag, den 11.5., von 22.00-22.30 Uhr in der Überwasserkirche - gestaltet von Jesuiten und anderen ignatianisch geprägten Gemeinschaften.

Beim Katholikentag wirken viele Jesuiten und Mitarbeitende unserer Werke und Einrichtungen bei Podien und Werkstätten mit. Hier ist ein kleiner Veranstaltungs-Überblick:

Donnerstag, 10. Mai

  • 14-15.30 Uhr: P. Thomas Gertler SJ, Augsburg: "Frieden finden mit Gott, mit mir selbst und darüber hinaus. Die Exerzitien des Ignatius von Loyola als Weg dorthin" (Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium, EG, Raum 119, Schützenstr. 46)
  • 14-15.30 Uhr: P. George Pattery SJ, Provinzial der südostasiatischen Jesuiten, Neu Delhi/Indien:  "heldenhaft - gewaltfrei. Die Aktualität von Mahatma Gandhi und Abdul Gaffar Khan" (Petrikirche, Johannisstr. 10)
  • 14-15.30 Uhr: P. Bertram Dickerhof SJ ("Ashram Jesu"): "Suche Frieden - finde Unruhe. Zu Schwierigkeiten beim Beten" (Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium, 1. OG, Raum 205, Schützenstr. 46)
  • 14-15.30 Uhr: Podium "Wirtschaftswachstum - Allheilmittel oder Teufelszeug" mit dem Präsidenten der Hochschule für Philosophie der Jesuiten, Prof. Dr. Dr. Johannes Wallacher, München
  • 16.30-18 Uhr: P. Klaus Mertes SJ (St. Blasien) im Gespräch mit Prof. Dr. Margot Käßmann (Berlin): "Let's talk about God. Ein Gespräch über Gott zwischen Juden und Christen" (Hörsaalgebäude der WWU, EG, H1, Schlossplatz 46)
  • 16.30-18 Uhr: P. Hans Zollner SJ (Leiter des Center for Child Protection, Rom) beim Podiumsgespräch: "Lasst uns in Frieden (auf-)wachsen! Kindesschutz - der Beitrag für eine friedliche Welt" (Hörsaalgebäude der WWU, 1. OG, H3, Schlossplatz 46)
  • 19.15-20 Uhr: Arrupe Center Dance Group Kambodscha, Eine-Welt-Bühne an der Aegidii-Kirche (Aegidiikirchpl. 4)

Freitag, 11. Mai

  • 11-12.30 Uhr: P. Dr. Christian Rutishauser SJ, Provinzial, Zürich/Schweiz: "Ein Christ, verliebt in den Islam. Der Jesuit Paolo Dall'Oglio" (Gesamtschule Münster Mitte, Altbau, 2. OG, Raum 2.03, Jüdefelder Str. 10)
  • 11-12.30 Uhr: P. Klaus Mertes SJ (St. Blasien) beim Podiumsgespräch: "Ernst gemeinte Entschuldigung? Wie geht Versöhnung von Lesben, Schwulen und Kirche?" (MCC Halle Münsterland, Eingang Congress Centrum, EG, Weißer Saal, Albersloher Weg 32)
  • 11-12.30 Uhr: JunProf. P. Dr. Tobias Specker SJ (Frankfurt/M.): "Katholische Theologie im Angesicht des Islam. Neue Wege für den christlich-islamischen Dialog" (Gesamtschule Münster Mitte, Neubau, 1. OG, Raum 1.16, Jüdefelder Str. 10)
  • 11-15.30 Uhr: P. Christian Herwartz SJ (Berlin): Exerzitien auf der Straße (Treffpunkt: Johanneskapelle, Bergstr. 36)
  • 11-12.30 Uhr: P. Bertram Dickerhof SJ: "Das durchlebte Leben ist die Schule der Spiritualität. Konflikte und andere Enttäuschungen" (Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium, 1. OG, Raum 209, Schützenstr. 46)
  • 13-14 Uhr: P. Dr. Sebastian Painadath SJ, Theologe, Kalady/Indien: "Pilger zwischen West und Ost. Erfahrungen eines geistigen Brückenbauers" (Theater Münster, 1. OG, Theatertreff, Neubrückenstr. 63)
  • 16.15-17 Uhr: Arrupe Center Dance Group Kambodscha, Eine-Welt-Bühne an der Aegidii-Kirche (Aegidiikirchpl. 4)

Samstag, 12. Mai

  • 11-12.30 Uhr: P. Dr. Martin Maier SJ, Direktor des JESC, Brüssel/Belgien: "Orden - Macht - Politik. Die Rolle von Ordensgemeinschaften in der Politikgestaltung" (Fürstenberghaus, 1. OG, Raum F104, Domplatz 20-22)
  • 11-12.30 Uhr: JunProf. P. Dr. Tobias Specker SJ (Frankfurt/M.): "Katholische Theologie im Angesicht des Islam. Neue Wege für den christlich-islamischen Dialog" (Gesamtschule Münster Mitte, Neubau, 1. OG, Raum 1.16, Jüdefelder Str. 10)
  • 11-12.30 Uhr: P. Peter Balleis SJ, Geschäftsführender Präsident von Jesuit Worldwide Learning, Genf/Schweiz beim Podiumsgespräch: "In der Krise baut der Weise Brücken, der Törichte baut Dämme. Fluchtursachen mindern, Frieden und Entwicklung schaffen" (MCC Halle Münsterland, Eingang Forum Nord, EG, Messehalle Mitte, Albersloher Weg 32)
  • 11-12.30 Uhr: P. Dr. Sebastian Painadath SJ, Theologe, Kalady/Indien: "Frieden stiften: Gnade der Mystik, Auftrag der Ethik. Impulse aus den Weltreligionen" (Historisches Rathaus/Stadtweinhaus, 1. OG, Festsaal, Prinzipalmarkt 10)
  • 11-15.30 Uhr: P. Christian Herwartz SJ (Berlin): Exerzitien auf der Straße (Treffpunkt: Johanneskapelle, Bergstr. 36)
  • 14-15.30 Uhr: P. Dr. Martin Maier SJ, Journalist und Theologe, Brüssel/Belgien: "heldenhaft - gewaltfrei. Die Aktualität von Oscar Romero und Rutilio Grande SJ" (KSHG, EG, Großes Forum, Frauenstr. 3-6)

Kontakt:

Pia Dyckmans
Presse- & Öffentlichkeitsreferentin
Tel 089 38185-226
pia.dyckmans(at)jesuiten.org

Weitere Informationen unter www.katholikentag.de.

letzte Aktualisierung am 06.05.2018