19.07.2019 15:30 - 17:00
Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Kartäusergasse 1, 90402 Nürnberg

Dialogische Betrachtungen vor Kunstwerken des Germanischen Nationalmuseums

Im Mittelpunkt der Betrachtung steht das Bildnisdiptychon "Festliches Mahl - Frauen in Kirchenpelzen" sowie ein männliches Bildnis von Meister Michel (Danzig, 1518) aus der Sammlung der Familie Praun in Nürnberg.

Veranstaltungsort: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Kartäusergasse 1, 90402 Nürnberg
Referent_in: Ursula Gölzen, Museumspädagogin, P. Johannes Jeran SJ, Referent für Theologie und Spiritualität in Dresden, Seelsorger
Kosten: 8,- € (3,- € Sonderführung / 5,- € Eintritt)
Besitzer_innen der GNM-Jahreskarte: Eintritt frei
Veranstalter: Akademie CPH in Kooperation mit KPZ Nürnberg

Organisator: Johannes Jeran SJ