29.04.2019 - 09.05.2019
Haus Gries Wilhelmsthal
Gries 6
96352 Wilhelmsthal (Gries)

Begleiter: Anton Altnöder SJ, Annette Clara Unkelhäußer, Joachim Hartmann SJ
Veranstaltungsort: Haus Gries, 96352 Wilhemsthal (Nähe Kronach)

Die kontemplativen Exerzitien leiten schrittweise zum Jesusgebet an. Wer Exerzitien macht, schenkt seine Aufmerksamkeit dem Namen Jesus Christus und tritt damit mit ihm in Beziehung. Gleichzeitig hat darin die ganze eigene Glaubens­‐ und Lebensgeschichte Raum und darf authentisch da sein. Es wird Hilfestellung gegeben, mit Schwierigkeiten und Erfahrungen des kontemplativen Betens gut umzugehen. Das Meditieren in Gemeinschaft und Stille trägt und unterstützt das persönliche kontemplative Beten.

Elemente der Exerzitien

  • Durchgehendes Schweigen - es hilft, die Gegenwart Gottes besser wahrzunehmen
  • Hinführung zum Jesusgebet
  • 8 x 30 Minuten gemeinsame Meditationszeit
  • Einladung zum täglichen Gespräch mit der/dem Exerzitienbegleiter*in
  • Täglicher Gottesdienst mit Ansprachen zum kontemplativen Beten
  • Spaziergänge in der Natur
  • Möglichkeit der Teilnahme an einer Stunde Yoga oder QiGong
  • Täglich einstündige Mithilfe im Haus

Gesamtkosten: 580,00 €

Organisator: Joachim Hartmann SJ