08.07.2019 10:00 - 10.07.2019 17:00
Abtei Münsterschwarzach, Gästehaus Schweinfurterstr. 40, 97359 Münsterschwarzach

3-tägiger Kurs Berufungscoaching für mich selbst.

Ein Wochenende Berufungscoaching…
… schaut auf passende individuelle Lebensformen und Aufgaben.
… würdigt individuelle Bedürfnisse.
… fördert Wachstum, Veränderung und Bewegung.
… unterstützt das Wahrnehmen und Gestalten der eigenen Rollen.
… ist zukunfts-, ergebnis- und lösungs-orientiert.
… ist systematische Begleitung.
… unterstützt Sie darin, Ihre nächsten konkreten Schritte zu finden.
… ermöglicht eine Neuorientierung in der Lebensgestaltung (beruflich, spirituell, familiär).

An diesem Wochenende geht jede ihren und jeder seinen eigenen individuellen Weg. Im ganzheitlichen Begleitprozess wird ein Raum geschaffen, um dem Wesentlichen im persönlichen Alltag auf die Spur zu kommen und aus der Zukunft zu lernen. Alle Teilnehmer haben Zeit für einen intensiven strukturierten Prozess.

Methoden und Arbeitsformen:
•    Impulse vom Referenten
•    Selbstreflexion
•    Angeleitete Imaginationen im Plenum
•    Arbeit als Einzelne/r & in Kleingruppe
•    Körperwahrnehmung
•    Ergebnissicherung durch Verschriftlichung eigener Erfahrungen

Kursleitung: P. Lutz Müller SJ, Therapeut, Exerzitienbegleiter, Supervisor;
BerufungscoachWaVe ®; Flüchtlingsfreund.

Kosten:
A) Kursgebühr € 295
B) Unterbringung für 2 Nächte und Verpflegung während des Kurses:
EZ Mit Dusche/ WC € 130; EZ ohne Du/WC € 116
DZ mit Du/WC € 248; DZ ohne Du/WC € 210

Ort:
Abtei Münsterschwarzach, Gästehaus
Schweinfurterstr. 40, 97359 Münsterschwarzach
Tel. 09324-20203
www.abtei-muensterschwarzach.de

Anmeldung bei lutz.mueller@jesuiten.org bis 05. Mai 2019!
Begrenzte Teilnehmerzahl.
Dauer: 08. Juli 2019 (10 Uhr) bis 10. Juli 2019 (17 Uhr)

Organisator: Lutz Müller SJ