Deutsche Provinz der Jesuiten
  • Zuerst geht es um den Menschen: Seelsorge im Krankenhaus heute
    Zuerst geht es um den Menschen: Seelsorge im Krankenhaus heute
  • Zwischen ideologischer Nähe und kritischer Distanz: Renaissance des politischen Katholizismus
    Zwischen ideologischer Nähe und kritischer Distanz: Renaissance des politischen Katholizismus
  • Reform in der Kirche: Geistliches und Strukturelles gehören zusammen
    Reform in der Kirche: Geistliches und Strukturelles gehören zusammen
  • Ostern: Auferstehung als Erfahrung von Liebe
    Ostern: Auferstehung als Erfahrung von Liebe
  • Europa muss sich neu erfinden, wenn es überleben will
    Europa muss sich neu erfinden, wenn es überleben will

Nachrichten

19.04.2017
Generaloberer Arturo Sosa SJ ruft Jesuiten zur Zusammenarbeit auf

Schwäbisch Gmünd - Der Generalobere Arturo Sosa SJ hat die Jesuiten in Deutschland, Österreich, Schweiz, Litauen und Ungarn dazu aufgerufen, in der universalen Dimension ihrer Sendung zu wachsen. Die Aufgabe der Gesellschaft Jesu bestehe in der Mitarbeit in der Sendung Christi, erinnerte er in seinem Vortrag an die Impulse der Generalkongregation vom vergangenen Herbst....

 
mehr »

19.04.2017
Vom Verbot zur Vaterlandsliebe: Heute vor 100 Jahren wurde das Jesuitengesetz aufgehoben

Auf dem Höhepunkt des "Kulturkampfes", als der Streit zwischen dem Deutschen Kaiserreich und der katholischen Kirche eskalierte, wurden die Mitglieder der Gesellschaft Jesu, die als Speerspitze des Papstes und damit als Reichsfeinde galten, mit dem Jesuitengesetz vom 4. Juli 1872 des Landes verwiesen und ihnen jede Tätigkeit im Deutschen Reich verboten. Die...

 
mehr »

17.04.2017
Generaloberer kommt zum Provinzsymposium nach Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd - Von heute an treffen sich rund 260 Jesuiten beim traditionellen Symposium in der Osterwoche. Erstmals kommen dabei Jesuiten aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Litauen und Ungarn zusammen, deren Provinzen sich in den kommenden Jahren zu einer einzigen Provinz zusammenschließen werden. Am Dienstag werden der Generalobere Pater Arturo Sosa SJ sowie sein...

 
mehr »

06.04.2017
Johannes Siebner SJ: Ich war nie ein „lonesome Cowboy“

Bonn (KNA) Vor 100 Jahren, am 19. April 1917, wurde das sogenannte Jesuitengesetz aufgehoben. Die Mitglieder des Ordens konnten wieder nach Deutschland zurückkehren. Kurz darauf öffnete das Aloisiuskolleg in Bonn seine Pforten, die älteste der drei heute noch existierenden Jesuitenschulen landesweit. Der aktuelle Rektor, Pater Johannes Siebner (55), wird am 1. Juni Leiter der...

 
mehr »

Termine

6 Einträge gefunden

Mittwoch, 03. 05. 2017    20:00
Berlin: P. Clemens Blattert SJ "Wofür brenne ich?"
Vortrag in der KSG Berlin - Berufung klären!
Donnerstag, 04. 05. 2017    18:00
Hamburg: Diskussion mit JRS-Direktor Pater Frido Pflüger SJ u.a.
Warten. Zwischen Macht und Möglichkeit. Interdisziplinäre Diskussion.
Donnerstag, 04. 05. 2017    19:45
Berlin: Ökumenischer BibelAbend mit Michael KoopSJ
Bibelarbeit mit Elementen
aus dem Bibliodrama
Freitag, 05. 05. 2017 - Sonntag, 07. 05. 2017    18:00
Waldbreitbach: Meditations-Wochenende "Wellness für die Seele"
Dreitägiger Meditationskurs mit Pater Dr. Rajakumar Joseph SJ, Indien
Freitag, 05. 05. 2017    18:00
Berlin: Atem – Bewegung schafft Ruhe und Entspannung mit Sabine Kamp, Atempädagogin/-therapeutin.
Förderung der Inneren Ruhe, Gelassenheit,
Achtsamkeit, Lebenskraft und Lebensfreude.

Das CPH ist die Akademie der Erzdiözese Bambergund des Jesuitenordens inmitten der Nürnberger Altstadt. Mit unseren Bildungs-angeboten aus den Bereichen

- Spiritualität und Theologie
- Gesellschaft und Politik
- Globalisierung und Solidarität
- Kunst und Kultur

stellen wir...
 

letzte Aktualisierung am 28.04.2017