1 / 4

"Gott beginnt. Gott begleitet. Gott beendet."

Diese drei Sätze des Hl. Alberto Hurtdao SJ begleiten mich nun schon einige Jahre jeden Morgen und jeden Abend. Sie bilden für mich eine Klammer des Tages – zum Start in den Tag und zum Abschluss vor dem Schlafen. Sie erinnern mich daran, dass bei allem Schaffen über den Tag der entscheidende Impuls zwar in mir liegt, aber nicht von mir ausgeht. Denn in den letzten Jahren haben mich gelehrt und das Vertrauen in mir gestärkt, dass Gott in meinem Leben wirkt. Eine wesentliche Rolle haben dabei meine jährlichen Exerzitien gespielt, die mich jedes Mal ein Stückchen des Geheimnisses Gottes in meinem Leben mehr und neu entdecken ließen.

Autor:

Clemens Kascholke SJ

Clemens Kascholke SJ ist 2011 in den Jesuitenorden eingetreten. Nach einem Praktikum in der Jugendarbeit in Hamburg absolviert er derzeit an der LMU München ein Aufbaustudium für Lehramt an Gymnasien mit den Fächern Deutsch und Religion. Am 6. Oktober 2018 wird er im Kaiserdom in Frankfurt am Main vom Limburger Bischof Georg Bätzing zum Priester geweiht.

Partner

SJ-Generalskurie