1 / 1

magis - Ein Festival für alle zwischen 15 und 30!

Innsbruck - Wer Kirche einmal anders erleben möchte, ist beim Magisfestival in Innsbruck genau richtig. Vom 29. Mai bis zum 2. Juni 2019 lädt das Jugendzentrum der Jesuiten in Innsbruck – die „mk“ – zum Magisfestival ein. Magis – mehr. Mehr Leben! Das soll in diesen Tagen in einer großen Gemeinschaft spürbar werden.

Die Tage sind wie in Taizé von verschiedenen Gottesdiensten und Gospel Readings geprägt. Zudem gibt es Workshops zu vielfältigen Themen. Organisiert wird das Magisfestival von P. Helmut Schumacher SJ und seinem engagierten mk-ler Team. „Wir haben ein lässiges Programm vorbereitet. Von Workshops zu politischen und gesellschaftlichen Themen (bspw. Zukunft Europas, Populismus in unserer Gesellschaft, Ausbeutung der Umwelt und weltweite Ungerechtigkeit), über Gottesdienste im Taizéstyle, Gospel Readings bis hin zu Bergtouren, Sightseeing, Zeit zum Chillen und coolen Partys in unserem Jugendzentrum ist alles dabei!“, so P. Schumacher.

Als Gäste  - neben P. Provinzial Bernhard Bürgler SJ und dem Provinzial der Deutschen Jesuiten, P. Johannes Siebner SJ - dürfen wir u.a. Bischof Hermann Glettler und die Vizebürgermeisterin von Innsbruck, Mag. Christine Oppitz-Plörer begrüßen.

P. Provinzial Bernhard Bürgler: „Journeying with youth - Mit jungen Menschen unterwegs sein! Jugendliche und junge Erwachsene bei der Gestaltung einer hoffnungsvollen Zukunft begleiten. Genau das tun wir. Das ist eine unserer weltweiten apostolischen Präferenzen. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen sind uns ein großes Anliegen. Sie sind unsere Zukunft und wir wollen sie wo es nur geht in ihrem Werdegang unterstützen. Das Magisfestival ist ein Schritt dafür. Es ist das erste Festival dieser Art in Österreich, das von den Jesuiten veranstaltet wird und wir hoffen damit, alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Stück ihres Weges zu begleiten und ihnen eine erlebnis- und erfahrungsreiche Zeit zu bieten.“

Bis zum 24. Mai 2019 gibt es noch die Möglichkeit sich unter hier für das Festival anzumelden. Einen eigens produzierten Trailer finden Sie auf dem YouTube-Kanal der mk Innsbruck.  

Für Rückfragen:

P. Helmut Schumacher SJ
office(at)mk-innsbruck.at
0664 / 621 71 73

Mehr Infos auf:
https://mk-innsbruck.at/magis/

Partner

SJ-Generalskurie
Newsletter Anmeldung