Bernd Günther SJ

Pater Bernd Günther SJ ist 1965 in Siegen geboren. Nach einem Theologie- und Philosophiestudium in Paderborn, Paris und Sankt Georgen trat er 1986 in den Jesuitenorden ein. 1993 wurde er zum Priester geweiht, war anschließend Flüchtlingsseelsorger in Berlin und gründete dort das deutsche Büro des Jesuiten-Flüchtlingsdienstes. Nach Stationen in Chile und Nürnberg war er zuletzt Socius des Provinzials der Deutschen Provinz der Jesuiten in München. Seit 2014 ist er Kirchenrektor von St. Ignatius in Frankfurt.

Partner

SJ-Generalskurie