Horst Wernet SJ

Pater Horst Wernet SJ ist 1950 in den Orden eingetreten und ist nach dem Theologiestudium 1957 als Missionar nach Indonesien gegangen, wo er 1962 zum Priester geweiht wurde. Er war von 1964 bis 1985 zunächst als Präfekt, Lehrer und Spiritual an einem Internat in Mertoyudan/Magelang tätig, von 1985 bis 1997 als Dozent und Spiritual am Priesterseminar in Yogyakarta. Danach war er in der in einer Pfarrei St. Antonius in Muntilan tätig. Im Jahre 2000 kehrte er nach Deutschland zurück und war in der Seelsorge in Bad Säckingen und in der Seelsorgeeinheit St. Blasien tätig. Seit 2020 lebt er in der Seniorenkommmunität in Unterhaching.

Newsletter