Andreas Gösele SJ

Pater Andreas Gösele SJ ist 1980 in den Jesuitenorden eingetreten und wurde 1990 zum Priester geweiht. Mit einer wissenschaftlichen Abhandlung zum Thema "Normative Urteile in der Ökonomie" wurde er 2007 in Staatswissenschaften an der LMU München promoviert. Von 1996 bis 2020 war er Mitarbeiter des „Institut für Gesellschaftspolitik“ (heute: Zentrum für Globale Fragen) an der an der Hochschule für Philosophie in München mitgearbeitet. Der promovierte Volkswirt, Philosoph und Theologe beschäftigt sich vor allem mit den Themenbereichen „globale Gerechtigkeit“ und „Verantwortung für die Schöpfung“. Seit 2020 einen Lehrauftrag an die St. Joseph’s University in Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania.

Newsletter