Eugenijus Markovas SJ

T. Eugene Markov, SJ, trat 2004 in die Gesellschaft Jesu ein. Im Jahr 2015 wurde er in Kaunas zum Priester geweiht. Er promovierte in Philosophie in München und in Theologie in Nairobi und Boston. Seit 2015 ist er Kaplan des Jesuitengymnasiums in Kaunas, sowie Kaplan des St. Johannes von Gott in Kaunas. Er war Vizerektor der Kaunaser Jesuitenkirche und Ältester des Kaunaser Hauses.

Newsletter