Hans Zollner SJ

Der Jesuitenpater Hans Zollner SJ stammt aus Regensburg und ist Theologe, Psychologieprofessor und Psychotherapeut. Er leitet das römische "Centre for Child Protection" (CCP) www.childprotection.unigre.it und ist Mitglied der 2014 eingerichteten Päpstlichen Kommission für den Schutz von Minderjährigen. Seit 2019 ist er auch Ansprechpartner für Betroffene bei Fällen von Missbrauch im Vatikanstaat (SCV).

Köln (KNA) - Der Jesuit Hans Zollner, Leiter des Kinderschutzzentrums an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom, hat die jüngste Erklärung des Papstes zum Missbrauchsskandal in Chiles Kirche…

Am Donnerstag beginnt in Rom das Bischofstreffen zu Missbrauch und Kinderschutz. Das Interesse ist riesig, doch die Erwartungen schwinden. P. Zollner schaut für uns auf das Treffen und auf seinen eigenen Orden.

Newsletter