Martin Müller SJ

Pater Martin Müller SJ wurde 1966 im Rheinland geboren und trat 1991 in den Orden ein. Nach dem Noviziat in Münster studierte er in Frankfurt/M. und Paris. Er arbeitete als Subregens im Priesterseminar Sankt Georgen und in der Provinzverwaltung. Seit 2010 ist er Seelsorger im katholischen St. Elisabeth-Krankenhaus in Leipzig. Er ist Mitherausgeber der Reihe "Ignatianische Impulse" (Echter-Verlag).

Partner

SJ-Generalskurie