Ngoc The Nguyen

Ngoc The Nguyen wurde 1969 in Saigon (Vietnam) geboren. 1992 kam er nach Deutschland und trat 1994 trat er in den Jesuitenorden ein. Von 1996 bis 1998 studierte er Philosophie in München sowie von 2000 bis 2003 Theologie Frankfurt am Main. 2003 wurde er zum Priester geweiht und war Kaplan in Göttingen. Nach einem Aufbaustudium in Paris (2007 bis 2010) machte er sein Tertiat in Australien. Seit 2011 wirkte er als Seelsorger in Aarhus (Dänemark). Seit 2019 lebt Ngoc The Nguyen in Nürnberg und arbeitet als Seelsorger für die katholischen Vietnamesen in der Diözese Würzburg.

Partner

SJ-Generalskurie
Newsletter Anmeldung