Simon Lochbrunner SJ

Simon Lochbrunner SJ wuchs im schwäbischen Kirchheim auf. Seit seiner Jugendzeit und bis zum Ordenseintritt 2008 arbeitete er auch im elterlichen Biohof in Derndorf mit. Von 2002 bis 2007 studierte er Theologie in Augsburg. Nach einem Praktikum in der Jugendarbeit in Hamburg (KSJ) studierte er Pastoral Counseling in Chicago. Seit seiner Priesterweihe 2016 ist er für das Gebetsapostolat der Jesuiten in Deutschland verantwortlich und unterstützt den Novizenmeister in Nürnberg.

Partner

SJ-Generalskurie