Stephan Lipke SJ

Pater Stephan Lipke SJ ist 2006 in den Jesuitenorden eingetreten. Nach seinem Noviziat hat er zunächst in St. Michael in München in der Seelsorge gearbeitet. Von 2012-2017 war er Lehrer und Seelsorger im sibirischen Tomsk. Nach seinem Tertiat auf den Philippinen leitet er seit 2. April 2018 das St. Thomas-Institut in Moskau.

Partner

SJ-Generalskurie