Thomas Hollweck SJ

Pater Thomas Hollweck SJ ist seit 1. Juli 2015 Novizenmeister. Der gebürtige Oberpfälzer Thomas Hollweck war zuletzt als Spiritual und Priesterseelsorger im Erzbistum Hamburg tätig. 1992 ist er in die Gesellschaft Jesu eingetreten. Nach einem Aufbaustudium in "Spiritueller Theologie" in Madrid wurde er 1999 in St. Michael in München zum Priester geweiht. Ab 1998 arbeitete er in der Hochschulpastoral in München und von 2003 bis 2009 als Kirchlicher Assistent der Gemeinschaft Christlichen Lebens (GCL) in Deutschland.

Seit rund einem halben Jahrhundert gibt es im Norden von Nürnberg ein Jesuiten-Noviziat. Gestern haben dort drei Novizen im Rahmen einer Eucharistiefeier das sogenannte Noviziatsversprechen abgelegt.

Das Noviziat ist die erste Etappe des Ordenslebens - Novizenmeister Thomas Hollweck gewährt einen "Einblick" und stellt das Novizitasprogramm vor.

Newsletter