Wendelin Köster SJ

Pater Wendelin Köster SJ trat 1959 in die Gesellschaft Jesu ein. Nach seiner Tätigkeit als Jugendseelsorger in Trier und als Regens des Priesterseminars Sankt Georgen war er von 1995 bis 2008 Berater des Generaloberen in Rom. Von 2009 bis 2015 war er Rektor des Kollegs Sankt Georgen in Frankfurt/M. Seit 2009 ist er auch Spiritual des Bischöflichen Priesterseminars in Limburg. Seit 2015 lebt Wendelin Köster SJ im Ignatiushaus in Frankfurt/M.

Corona sei Dank. Der Satz bleibt einem beinahe im Halse stecken und doch steckt für Pater Wendelin Köster SJ ein Fünkchen Wahrheit drin, denn Dank der Corona-Pandemie hat er für sich etwas lernen können.

Partner

SJ-Generalskurie
Newsletter Anmeldung