Aktuelle Bitte

Ein Leben für den Orden

Die Entscheidung, sein Leben in einem Orden zu verbringen, kann viele Auslöser haben. Nicht immer verläuft die "Karriere" wie geplant. Gerade bei den Jesuiten steht man plötzlich vor neuen Herausforderungen.Und diese gilt es zu meistern. Darum wird Wert gelegt auf eine umfassende Ausbildung.  Der Ausbildungsweg für einen Ordenspriester ist lang - und kostenintensiv. Mit 45 € setzt die Ordensverwaltung die Kosten eines Jesuiten pro Tag an. Mit 75 € leisten Sie einen erheblichen Beitrag zu Unterkunft und Verpflegung der Jesuiten während ihrer Ausbildung in einer Jesuiten-Kommunität. Viele Jesuiten belegen Fortbildungskurse, machen eine Spezialisierung. So ein Kurs schlägt schnell mit 250 € pro Monat zu Buche. Mit Ihrer Spende helfen Sie, dass weiter Sakramente gespendet werden, dass es Priester gibt für die Seelennöte vieler suchender Menschen.

ALTRUJA-PAGE-WEYB

Partner

SJ-Generalskurie