Newman-Institut Uppsala

Slottsgränd 6
SE-75309 Uppsala
admin(at)newman.se
+46 18 5800700
www.newman.se

Das Newman-Institut in Uppsala ist die einzige katholische Hochschule in Skandinavien. Es ist eine private, gemeinnützige akademische Einrichtung, mit einer Spezialisierung auf die Fächer Theologie, Philosophie und Kulturwissenschaften (vor allem Kunstgeschichte, Kirchenarchitektur, Musik und Literatur). 2001 gegründet, trägt es den Namen des englischen Kardinals John Henry Newman (1801–1890) und ist von seiner Vision eines Dialogs der christlichen Tradition mit der modernen Gesellschaft inspiriert. Das Institut wird vom Jesuitenorden betrieben.

Seit 2002 besteht eine Zusammenarbeit mit der theologischen Fakultät der Universität Uppsala. Das gibt den Studenten die Möglichkeit, für ausgewählte Kurse des Newman-Instituts Scheine der Universität zu erwerben. Seit Herbst 2008 wird ein dreijähriges Ausbildungsprogramm in Theologie, Philosophie und Kulturwissenschaften angeboten; das Programm zählt schon jetzt etwa 30 Studenten. Ausserdem übernimmt das Newman-Institut die Verantwortung für die theologisch-philosophische Ausbildung der Priesteramtskandidaten des Bistums Stockholm. 

Gesichter und Lebenszeugnisse:

Philip Geister SJ

Pater Philip Geister SJ ist Rektor des Newman-Instituts in Uppsala und Mitglied der Redaktion der...

Partner

SJ-Generalskurie